Magdeburg Microappartements
neu

Micro­apar­te­ments in Mag­de­burg

  • Standort Magdeburg, Sachsen-Anhalt
  • Rendite o.A.
  • Fertigstellung 4. Quartal 2022

Zum Objekt in Magdeburg

Zentral gelegen auf halbem Weg zwischen Berlin und Hannover ist die grüne Domstadt heute sowohl für Studierende als auch für Young Professionals eine attraktive Alternative zu den etablierten Nachbarn.  2012 wurde die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts und mit etwa 238.700 Einwohnern fünftgrößte Stadt der neuen Bundesländer vom Institut der deutschen Wirtschaft zur dynamischsten Stadt Deutschlands ernannt. Laut Experten besitzt Magdeburg eine hohe Anziehungskraft auf junge Leute. Eine besondere Rolle bei dieser Entwicklung spielt die Attraktivität der Hochschulen und  Unternehmen in Magdeburg. Sie sind es, die exzellente Ausbildungsmöglichkeiten bieten und qualifizierte Arbeitsplätze garantieren. Daneben hat die Bedeutung der Attraktivität des Wohnstandortes in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Klarer Gewinner der positiven wirtschaftlichen Entwicklung in Magdeburg ist der Immobilienmarkt, der von Branchenkennern immer häufiger als „Hotspot im Osten Deutschlands” bezeichnet wird.

Die Stadt ist bunt, weltoffen und bietet viel Kultur. Mit Opernhaus, Theater, vielen Galerien und einer kreativen, jungen Kunstszene. Sie ist eine Stadt im Wandel, eine Stadt in Bewegung. Magdeburg ist zudem eine der grünsten Städte Deutschlands, mit vielen Parks und Grünanlagen. Magdeburg, eine lebenswerte und dynamische Stadt und mittendrin das LennéQuartier mit seinen modern konzipierten Apartments für Studierende, Berufseinsteiger und Singles.

Auf dem Grundstück Halberstädter Straße 1 in 39112 Magdeburg wird ein Mikroapartmenthaus mit insgesamt 6 Etagen und 181  mit  Möbeln ausgestatteten Wohnungen (voraussichtlich rund 5.100 Quadratmeter Wohnfläche) errichtet,  die vorrangig für Studierende zur Miete angeboten werden sollen. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen rund 24 m² und rund 58 m².  Die meisten der Wohnungen erhalten Balkone beziehungsweise im Erdgeschoss befestigte Terrassen. Beim Inventar kann sich der Erwerber zwischen einer Variante „Basic“ und einer Variante „Premium“ entscheiden. Darüber hinaus ist der Erwerb einer Kitchenette verbindlich. Erworben werden können Miteigentumsanteile im Sinne des § 8 WEG (Wohnungseigentum), wobei jeder Miteigentumsanteil mit dem Sondereigentum an einer bestimmten Wohnung sowie dem Miteigentum am Grundstück verbunden ist.

Die Eckdaten der Microappartements

Objektangabe
Microapartements in Magdeburg
Anzahl der Einheiten
181 möblierte Wohnungen
Kaufpreise
ab 104.400 € bis 275.500 €
Wohnflächen
ca. 24 m² bis ca. 58 m²
Erwerbsnebenkosten
5 % Grunderwerbsteuer + ca. 2 % Notar- und Vollzugskosten
Kaufpreiszahlung
nach MaBV
Bauzeiten
Fertigstellung vorauss. Dezember 2022
Instandhaltsungsrücklage
0,25 Euro pro m² und Monat

Hinweis: Sämtliche Daten, Angaben sowie Fotos bzw. Visualisierungen dieser Informationsseite sowie deren Unterseiten stellen keine rechtliche Grundlage dar. Eine Haftung für die Richtigkeit der Zahlenangaben und das Erreichen der steuerlichen Vorteile kann nicht übernommen werden. Dies sind unverbindliche Vorabinformationen, die nicht vollständig sind. Maßgeblich ist der jeweilige Verkaufsprospekt.

Haben Sie Fragen zu der
Immobilie in Magdeburg?

Wir helfen Ihnen gerne mit Informationen und Beispielrechnungen zu allen unseren Angeboten weiter.

Objekt anfragen