Unsere News zu
Investitionen und Finanzen

Gerne teilen wir unser Wissen mit Ihnen. Unsere News nehmen aktuelle Themen auf und steigen tiefer ein. Schauen Sie hier regelmäßig vorbei oder noch besser: Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Marktbericht für das 2. Quartal 2022

Eine hohe Inflation und die darauffolgenden Zinserhöhungen hielten die Börsen fest im Griff. Hohe Kursverluste gab es sowohl an den Anleihe- als auch an den Aktienmärkten.

zum Beitrag

Marktbericht für das 1. Quartal 2022

Schon vor dem Angriff Russlands auf die Ukraine beherrschten Inflationssorgen die Kapitalmärkte. Der Krieg belastet die Weltwirtschaft zusätzlich, zerstört Lieferketten und lässt viele Preise noch stärker steigen. Während die Aktienmärkte auf das schwierige Umfeld vergleichsweise differenziert reagierten, gab es an den Anleihemärkten hohe Verluste.

zum Beitrag

Aktien, Inflation und Kursrekorde: Halten oder verkaufen?

Aktien, Inflation und Kursrekorde: Halten oder verkaufen?

zum Beitrag

Aktienkurse: ein Rekord ist keine Klippe

Wenn Aktien neue Rekordkurse erreichen, halten das viele Anleger für ein Zeichen,
dass Aktien überbewertet oder am Limit sind.

zum Beitrag

Marktbericht für das 4. Quartal 2021

Bis zur Mitte des vierten Kalenderquartals kletterten die meisten Aktienmärkte auf neue Rekordstände. Ab Mitte November bremsten vor allem Sorgen um die Corona-Pandemie und die hohe Inflation den Aufschwung.

zum Beitrag

Aktienkurse und die Angst vor dem Rekordhoch

Rekordkurse an den Aktienmärkten sind für Finanzjournalisten häufig ein willkommener Anlass, um durch den Verweis auf die Gesetze der Physik Angst zu schüren. Nach dem Motto: Runter kommen sie alle.

Aktien sind jedoch keine schweren Gegenstände, die durch große Anstrengung in der Luft gehalten werden müssen. Vielmehr stellen sie einen zeitlich unbegrenzten Anspruch auf Teilhabe an den Gewinnen und Dividenden eines Unternehmens dar.

Wenn wir von einer Aktie eine positive Rendite erwarten, ist es nur logisch, dass sie irgendwann einen Rekordstand erreicht.

zum Beitrag

Sie wollen es
genau wissen?

Für die persönliche und unabhängige Finanzberatung: Finanzring

Abonnieren Sie unseren Newsletter.